Drucken

Versand

Versandbedingungen

Der Versand erfolgt durch die DHL innerhalb von 1-2 Werktagen nach Zahlungseingang.

Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine elektronische Eingangsbestätigung und später eine Rechnung inklusive Widerrufs- und Datenschutzbelehrungen und Ihres Kaufs an die von Ihnen hinterlegte Email-Adresse.

Bei Warenlieferungen in nicht europäische Länder fallen erhöhte Versandgebühren an, je nach Gewicht und Grösse der Verpackung.

Etwaige Zollgebühren trägt der Kunde.

Sollte die aumatische Berechnung der Versandgebühren den tatsächlichen Gebühren, nach dem Gesamtgewicht der kompletten Bestellung, abweichen, berechnen wir vor dem generieren der Rechnung die Versandgebühren neu.